Community, Marketing & Kommunikation
Unsere Kommunikationsteams stellen sicher, dass jede Stimme gehört wird.

Die Kommunikationsprofis koordinieren Events und informieren unsere Fans weltweit über die Neuerungen in Blizzard-Spielen. Unser Bereich Community, Marketing und Kommunikation kümmert sich darum, organisatorische Aktivitäten zu planen und in Kontakt mit Journalisten zu treten, damit diese unsere Spiele beleuchten können. Sie veranstalten Presseevents, arrangieren Interviews zwischen Leuten mit vollgepackten Terminkalendern und arbeiten über mehrere Gruppen, um komplexe Kommunikationspläne in die Tat umzusetzen. Willst du dafür verantwortlich sein, dass die Begeisterung für unsere Produkte die richtige Form annimmt und dass unsere Spiele und Events weltweit bekannt werden? Gehst du gerne direkt auf unsere Spieler-Community ein? Dann bist du hier genau richtig!

Stellenangebote

Blizzard Entertainment setzt sich als Arbeitgeber für Chancengleichheit ein. Alle qualifizierten Kandidaten werden für eine Beschäftigung in Erwägung gezogen, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, nationaler Herkunft, Veteranenstatus oder jeder anderen gesetzlich geschützten Angabe; und werden nicht aus Gründen einer Behinderung diskriminiert.

Kulanzanfrage: Wir verpflichten uns zur Zusammenarbeit und angemessenen Unterstützung von Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen. Wenn Sie behindert sind und eine Kulanzleistung benötigen, um sich auf eine offene Stelle zu bewerben, schicken Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an talentacquisition@blizzard.com. Allgemeine Bewerbungsfragen können hier nicht angenommen oder bearbeitet werden. Vielen Dank für Ihr Interesse.

Hinweis für Personalvermittler und Stellenvermittlungsagenturen: Wir akzeptieren keine Blindbewerbungen von Agenturen oder Personalvermittlern. Bitte leiten Sie keine Blindbewerbungen an unsere Webseite oder Angestellten weiter. Wir werden keine Gebühren an fremde Agenturen, Personalvermittler oder Firmen entrichten, ohne einen einvernehmlich vereinbarten Vertrag und sind nicht verantwortlich für jegliche Vermittlungshonorare bei Blindbewerbungen. Blindbewerbungen werden als unser Eigentum angesehen und entsprechend weiterverarbeitet.